Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dr. rer. nat. Andreas Vorholt

Vita

Diplom (Chemie) TU Dortmund (2003-2008)
Auslandsemester University of Queensland, Brisbane, Australia (2007)
Master of Science Economic Sciences, TU Dortmund (2009-2011)
Promotion (Dr. rer. nat.) Industrial Chemistry (summa cum laude), TU Dortmund (2008-2011)
Berater Einführung von LEAN Management in mittelständischen Produktionsbetrieben (seit 2012)

Assistenzprofessor (Habilitation)

Institute for Technische Chemie, TU Dortmund; Manager of a new independent research group for Resource Efficient Chemistry (2012-2017)
Forschungsaufenthalt With Dr. M. V. Garland at A*Star Institute for Chemical and engineering sciences, Singapore (01/2015-04/2015)
Lehrauftrag Institute for Industrial Chemistry & Petrochemistry, RWTH Aachen: multiphasic catalysis and immobilisation (seit 2016)
Lehrauftrag Institute for Technische Chemie, TU Dortmund: value added in chemical industry & chemical processes in case studies (seit 2018)
Gruppenleiter 'Multiphasen Katalyse', MPI CEC (seit 2018)


Lehre

"Wertschöpfung in der chemischen Industrie" (SS 2018 1VV 2VÜ)
Strategische Planung und operative Management-Techniken sind integraler Bestandteil des Berufslebens von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern. In dieser Vertiefung werden Grundlagen gelegt und an Fallbeispielen in gemischten Gruppen geübt.

"Fallstudien" (WS 2017/18 2PV 1PÜ)
Studierende bearbeiten Fallstudien angelehnt an echte Projekte. Trainiert werden selbständige Informationsbeschaffung, das Treffen von Endscheidungen und die Analyse der Resultate im Vergleich mit anderen Lösungen.


Support

sfb_tr_63         oxea      clariant

umicorefci           dfg_logo_blau



Nebeninhalt

Vorholt3_groß

Contact:

Max-Planck-Institut für Chemische Energiekonversion

Gruppenleiter Multiphasenkatalyse
Abteilung molekulare Katalyse

Stiftstraße 34-36
45470 Mülheim a.d.R.
Deutschland