Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Technische Chemie

Lehrstuhlfoto_2017_lowres

Aktuelles in der TC:

April 2017:
Die endgültigen Ergebnisse der Klausur Einführung in die Katalyse (EidK) im Wintersemester 2016/17 (WS1617) nach Einsicht hängen aus und sind online verfügbar. Ergebnisse nach Einsicht EidK WS1617

April 2017:
Die vorläufigen Ergebnisse der Klausur Chemitsche Technik 1 (CTI) im Wintersemester 2016/17 (WS1617) vor Einsicht hängen aus und sind online verfügbar. Ergebnisse vor Einsicht CTI WS1617

April 2017:
Die endgültigen Ergebnisse der Klausur Industrielle Prozesse petrochemischer Zwischenprodukte (IPPZ) im Wintersemester 2016/17 (WS1617) nach Einsicht hängen aus und sind online verfügbar. Ergebnisse nach Einsicht IPPZ WS1617

April 2017:
Es gibt noch kleinere Änderungen an den Noten der Klausur Einführung in die Technsiche Chemie (EidTC) im Wintersemester 2016/17 (WS1617). Ergebnisse nach Einsicht EidTC WS1617_mit Änderung

März 2017:
Eine Übersicht über Pflicht- und Vertiefungsveranstaltungen der Technischen Chemie im Sommersemester 2017 (SS17) hängt aus und ist online verfügbar Übersicht Veranstaltungen TC SS17

März 2017:
Die endgültigen Ergebnisse der Klausur Chemische Technik 2 (CTII) im Wintersemester 2016/17 (WS1617) nach Einsicht hängen aus und sind online Verfügbar. Ergebnisse nach Einsicht CTII WS1617

Februar 2017:
Termine und Inhalt der Vorlesungen Chemische Technik 1 (CTI) und Homogene Katalyse (HomKat) im Sommersemester 2017 (SS17) hängen aus und sind online verfügbar.

Termine CTI SS17

Termine HomKat SS17

Januar 2017:

Der Lehrstuhl Technische Chemie (Chemische Verfahrenstechnik) freut sich darauf, in Kürze den Nachfolger von Professor Dr. Arno Behr begrüßen zu können. Der Nachfolger ist Professor Dr. Dieter Vogt, derzeit noch tätig an der School of Chemistry der Universität Edinburgh/Schottland. Herr Vogt forscht – wie sein Vorgänger – auf dem Gebiet der „Angewandten homogenen Katalyse“. Sein Forschungsmotto ist: „Homogeneous Catalysis: From molecules to processes; from understanding to sustainable production“. Damit ergeben sich für die Studierenden der Fakultäten BCI und CCB in naher Zukunft neue interessante Themen für Bachelor- und Masterarbeiten sowohl im Bereich der chemischen Forschung im Labor, als auch an den Miniplants im Technikum der Technischen Chemie.

Herr Vogt plant, bereits schon im Sommersemester 2017 seine Arbeit an der TU Dortmund aufzu­nehmen. Im SS 2017 werden dann beide TC-Professoren, Behr und Vogt, die Lehrveranstaltungen der TC unter sich aufteilen. Durch diese Überlappung ist gewährleistet, dass in der Ausbildung der Studierenden keine Lücke entsteht und ein fließender Übergang stattfindet.  

Vogt

Januar 2017:
Die Technische Chemie wünscht allen Studenten und Mitarbeitern der TU Dortmund ein erfolgreiches Jahr 2017!

 

Vorträge auf Fachtagungen von Mitarbeitern des Lehrstuhls der Technischen Chemie in 2016:

A. Behr, A. J. Vorholt, T. Seidensticker, New Trends in the Catalytic Functionalisation of Petrochemical 1,3-Dienes, DGMK Conference , 2016 Berlin, Germany

A. Behr, A. J. Vorholt, T. Seidensticker, Homogenously Catalyzed Functionalizations of Renewables: New Developments in Oleo- & Terpene Chemistry, International Conference on Coordination Chemistry, 2016, Brest, France

A. Behr, R. Kuhlmann, A. Prüllage, Selective hydrogenation of carbon dioxide to formamides in biphasic solvent systems, 6th EuCheMS Chemistry Congress, Seville, 2016

T. Seidensticker, K. A. Ostrowski, A. J. Vorholt, “Hydroformylation as Key Step in Homogeneous Tandem Catalytic Systems - Towards the Synthesis of Novel Long-Chain-Polyesters from Renewables”, 20th Annual Green Chemistry & Engineering Conference (GC&E), Portland, OR, USA, 2016.

T. Seidensticker, A. Behr, A. J. Vorholt, “Towards Polymers from Oleochemicals via Homogenous Carbonylation Reactions”, 14th Euro Fed Lipid Congress, Ghent, Belgium, 2016.

T. Gaide, J. Dreimann, J. Bianga, A. Behr, A. J. Vorholt, A temperature controlled approach for the homogeneously catalyzed conversion of oleocompounds in aqueous media, 20th Annual Green Chemistry & Engineering Conference“ Portland, USA, 2016.


T. Gaide, J. Dreimann, J. Bianga, A. Behr, A. J. Vorholt, A temperature controlled approach for the homogeneously catalyzed conversion of renewable resources in aqueous media, JungChemikerForum 2016, Dortmund, Germany, 2016.


T. Gaide, J. Dreimann, J. Bianga, A. Behr, A. J. Vorholt, Development of New Technologies for the Homogeneously Catalysed Conversion of Renewable Resources in Chemical Processes,  Tag der Chemie 2016, Dortmund, Germany, 2016.


A. J. Vorholt, Intensifying homogeneous catalysed reactions with fatty compounds, Young lipid scientist meeting,  Düsseldorf, Germany, 2016.


A. J. Vorholt, Karoline A. Ostrowski, Merging Organocatalyzed Reactions, EMN-Meeting, Kona, USA, 2016.


K. A. Ostrowski, T. Seidensticker, A. J. Vorholt, Bring Together What Belongs Together - Merging Homogeneous Catalyzed Reactions, 49. Jahrestagung der deutschen Katalyitker, Weimar, Germany, 2016.


A. J. Vorholt, Oil and Water reconciled in one phase,Green Solvents, Kiel, Germany, 2016.


A. J. Vorholt, Intensivierung homogenkatalysierter Reaktionen mit Fettstoffen, Kaufmann Tage, Heidelberg, Germany, 2016.


H. Warmeling, A. Behr, A. J. Vorholt,  Process Intensification of Aqueous Biphasic Hydroformylation of Mid-Chain Olefin 1-Octene in a Jet Loop Reactor Creating Large Interfacial Areas, AIChE annual meeting, San Francisco, USA, 2016.


R. Kuhlmann, A. Prüllage, M. Nowotny, A. J. Vorholt, A. Behr, „Selektive Hydrierung von Kohlendioxid zu Formamiden im Miniplantmaßstab“,  Jahrestreffen Reaktionstechnik, Würzburg, Germany, 2016.


A. J. Vorholt, „Intensivierung homogenkatalysierter Reaktionen mit Fettstoffen“, Kaufmann-Tage, 2016, Heidelberg

A. J. Vorholt, “Intensifying homogeneous catalysed reactions with fatty compounds, DGF-Young Investigators in Lipid Science Meeting”, 2016 Düsseldorf

R. Kuhlmann, A. Prüllage, M. Nowotny, A. Vorholt, A. Behr „Selektive Hydrierung von Kohlendioxid zu Formamiden im Miniplantmaßstab, Jahrestreffen Reaktionstechnik“, 2016, Würzbug

A. J. Vorholt, K. A. Ostrowski,  “Merging Organocatalyzed Reactions”, EMN-Meeting, 2016, Hawaii

K. A. Ostrowski, T. Seidensticker, A. J. Vorholt, “Bring Together What Belongs Together - Merging Homogeneous Catalyzed Reactions”,  49. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker, 2016, Weimar


 

 

"Review CIT 12/2014"

CoverCIT1214

Im Dezember 2014 ist ein Sonderheft der Zeitschrift „Chemie – Ingenieur – Technik“ zum hundertjährigen Erscheinen der Ullmann’s Encyclopedia of Industrial Chemistry“ erschienen. Dieses Heft enthält 16 interessante Beiträge zur Technischen Chemie und zur chemischen  sowie biochemischen Verfahrenstechnik. Hierzu zählt der folgende aktuelle Übersichtsartikel:

 

A. Behr und A. J. Vorholt: Neue Trends in der homogenen Übergangsmetallkatalyse, CIT, 12/2014, 2089-2104

 

 

"Technische Chemie"

technische_chemie_cover 2013 ist die zweite, überarbeitete Auflage des Lehrbuchs "Technische Chemie" bei Wiley-VCH erschienen.  Dieses umfassende Lehrbuch ermöglicht einen Einblick in alle wichtigen Bereiche der Technischen Chemie.

 

Behandelt werden die Bereiche:

- Chemischen Reaktionstechnik

- Grundoperationen

- Verfahrensentwicklung

- Chemische Prozesse

 

"Topics in Organometallic Chemistry"

topics_in_organometallic_chemistry

In Zeiten steigender Weltbevölkerung und steigendem Bedarf an fossilen Rohstoffen sind Stoffumwandlungen auf der Basis nachwachsender Rohstoffe ein wichtiger Gegenstand der Forschung. In diesem Kapitel werden die Hydroformylierung, die Hydroaminomethylierung und die Hydroesterifizierung nachwachsender Rohstoffe genauer untersucht. Diese drei wichtigen Reaktionen mit Kohlenstoffmonoxid können auf eine Vielzahl an ungesättigten oleochemischen Verbindungen und Terpene übertragen werden.

 

A. Behr, A. Vorholt: "Hydroformylation and Related Reactions of Renewable Resources", Top. Organomet. Chem. 39 (2012), 103-128

 

"Handbook of Green Chemistry"

Handbook_of_Green_Chemistry_ABehr_LJohnen_2012

Die Nutzung nachwachsender Rohstoffe rückt zunehmend in den Fokus der Forschung. Vor allem die stoffliche Umsetzung von nachwachsender Rohstoffe wie Fetten, Ölen, Kohlenhydraten, Terpenen sowie Kohlendioxid ist von großem Interesse. Im Handbook of Green Chemistry ist vor kurzem der Artikel "Alternative Feedstocks for Synthesis" erschienen, der sich im Detail mit diesen Problemstellungen befasst.

 

A.Behr, L.Johnen: "Alternative Feedstocks for Synthesis", Handbook of Green Chemistry (2012), 69-92

 

"Applied Homogeneous Catalysis"

cover

2012 ist bei Wiley-VCH das Lehrbuch „Applied Homogeneous Catalysis" erschienen. Dieses Buch ist die aktuelle, englischsprachige überarbeitete Form des Buchs „Angewandte Homogene Katalyse", welche als Studien- oder Nachschlagewerk für Chemiker und Ingenieure gedacht ist, die sich einen kompakten Überblick über die homogene Katalyse verschaffen wollen.

 

"Einführung in die Technische Chemie"

cover_eidtc

Das Lehrbuch "Einführung in die Technische Chemie" ist im Spektrum Verlag erschienen. Dieses kompakte Einführungslehrbuch vermittelt die wesentlichen Grundlagen der Technischen Chemie. Es richtet sich in erster Linie an Studierende der Chemie sowie des Chemie- und des Bioingenieurwesens und setzt lediglich Grundkenntnisse in Organischer, Anorganischer und Physikalischer Chemie voraus. Der Stoff ist in vier große Teile gegliedert: Grundlagen, Reaktions- und Trenntechnik, Verfahrensentwicklung und Chemische Prozesse.

 

Jedes Kapitel ist kompakt aufgebaut und mit Abbildungen, Gleichungen, Fließschemata, Tabellen, Apparatezeichnungen und Fotos anschaulich gestaltet. Alle Kapitel enden mit einer kurzen Zusammenfassung, den „Take Home Messages"; Ergänzt wird jedes Kapitel durch zehn kurze Testfragen, die sich nach sorgfältigem Durcharbeiten des Textes schnell lösen lassen; die Antworten stehen am Ende des Buches. Dort findet man ferner zu allen Kapiteln die Literaturangaben, die sich auf wesentliche Nachschlagewerke und Lehrbücher konzentrieren.

 

 

 

 

 

Nebeninhalt

Postanschrift

Technische Universität Dortmund

Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen

Lehrstuhl für Technische Chemie

Geschossbau 1
Emil-Figgestr. 66
44227 Dortmund

Phone:   +49-(0)231-755-2310
Fax:       +49-(0)231-755-2311